loading

Kraudzun

Kraudzun
Die Schmiede

Hallo, wir sind die Goldschmiede Kraudzun.
Seit 4 Generationen leben wir unsere Leidenschaft.
Für die Umsetzung unserer Ideen kombinieren wir uralte Handwerkstechniken und modernste Technologien.
Tradition verpflichtet.

Du willst mehr erfahren?

Jurij Keil

Jurij Keil

Goldschmiedemeister / Inhaber

SERVICES

Neuanfertigung & Umarbeitung

Wir fertigen nach unseren und gerne auch nach Ihren Ideen. Auch die Um- und Neugestaltung von vorhandenen Schmuckstücken kann tolle Ergebnisse bringen.
Lassen Sie sich überraschen.

Du willst mehr erfahren ?

Fertig ist es erst wenn wir zufrieden sind.

Was suchst Du?
Die Schmiede

Hallo, wir sind die Goldschmiede Kraudzun.
Seit 4 Generationen leben wir unsere Leidenschaft.
Für die Umsetzung unserer Ideen kombinieren wir uralte Handwerkstechniken und modernste Technologien.
Tradition verpflichtet.

Werkstattarbeiten

Werkstatt…. was rauskommt.

In unserer Werkstatt schaffen wir Schmuckstücke nach unseren und gerne auch nach Ihren Ideen.

Oft genug fangen wir an und verwerfen dann wieder. Erst wenn wir zufrieden sind, geht’s weiter.

Tradition

Tradition und Handwerk

Wir arbeiten wie wir und die früheren Generationen es gelernt haben. Mit unseren Händen, unseren Augen und auch unseren Ohren.
Wenn alle Sinne zusammenhelfen, können Hammer, Säge und Feile das Ergebnis bringen, das notwendig ist um eine gute Idee Realität werden zu lassen.

Früher und Jetzt

Geschichte trifft auf Moderne

Im Laufe der Geschichte brauchte es immer und immer wieder besseres und neueres Werkzeug um die Ideen auch umsetzen zu können.
Wir arbeiten mit Laserschweißgeräten, 3D Druck und eigenen Gießanlagen. Hydrozon-Lötgeräten, Galvanik und Steinbearbeitungsgeräten.

3D Technologie

3D Konstruktion und 3D Druck

Ein großer Schritt in die Zukunft ist die Einbindung von 3D Technologie ins traditionelle Handwerk. Seit 2001 findet diese Technik bei uns bereits seinen Platz in der Herstellung von Schmuckstücken.
Sie stellt aber keine Gefahr dar, sie verdrängt nicht die Handarbeit. 3D bietet eine tolle Erweiterung, sie ermöglicht mehr umzusetzen als es bisher möglich war.

Jurij Keil

Ich habe den klassischen Weg durchlaufen, mit der Ausbildung im heimischen Betrieb und dem parallel laufenden Besuch der Goldschmiedeschule.

Die anschließenden ‚Wanderjahre‘ führten mich über die Werkstätten von Helene M. Apitzsch in München, Gün

ter Krauss in Stuttgart und Michael Zobel in Konstanz zur Meisterschule nach Würzburg. Ich habe den klassischen Weg durchlaufen, mit der Ausbildung im heimischen Betrieb und dem parallel laufenden Besuch der Goldschmiedeschule.

Von all meinen Stationen konnte ich unschätzbare Erfahrungen mit nach Hause bringen von denen ich heute noch zehre.
Diese Erfahrungen bilden auch die Grundlage für meinen Drang immer weiter nach neuen Techniken, neuen Methoden und neuen Werkzeugen zu suchen.

Was bisher geschah

Der Ursprung.

Nach seiner Ausbildung in einer Werkstatt von Fabergé in Kiew und seiner Reife zum Handwerksmeister, eröffnete Johann Zimmermann Anfang des 20.Jh. dort sein Goldschmiedeatelier. Bei ihm erlernte seine Tochter Nina das Handwerk von der Pike auf. Die Kriegswirren brachten sie und unter anderem ihre Tochter Margarete zurück nach Deutschland aus welchem Johanns Vater einst in die Ukraine ausgewandert war.

Seit 1949 sind wir in Rosenheim zu finden, nachdem Nina Kraudzun, meine Großmutter und Namensgeberin für die Firma, Geschäft in einem Souterrain-Atelier in der Kufsteinerstrasse eröffnet hatte.

Each completed project is beingcelebrated.

">
KONTAKT FORMULAR

Schreiben Sie uns ein paar Zeilen




Rufen Sie uns an!

+49 8031 17914